SOCCA World Cup goes to Mexico!

Nachdem der SOCCA World Cup im letzten und in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider ausfallen musste, sind wir sehr froh, dass vor kurzem Mexiko als Standort für das Jahr 2022 bekannt gegeben wurde.

Stattfinden wird der World Cup in dem Zeitraum vom 01.04. bis zum 10.04.2022 auf der Insel Cozumel, direkt vor der bekannten Touristenstadt Cancún.

DKFV-Präsident Christoph Köchy:„ Das sind großartige Neuigkeiten. Ich weiß, dass sich unsere Mannschaft sehr darauf freuen wird nach Mexiko zum World Cup zu fliegen nächstes Jahr und alles geben wird, um den Titel nach Lissabon 2018 wieder einfahren zu können. Ich bin auch bereits voller Vorfreude und weiß, dass die ISF Verantwortlichen sehr hart für ein tolles Kleinfeldfußball-Event auf der Insel Cozumel arbeiten werden.“

Wir schauen nun schon sehr gespannt auf den April 2022 und sind bereits in den Planungen, mit welcher Mannschaft wir dort den Titel wieder nach Deutschland holen wollen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.